Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten Infront

Quantitative Analyst (m/w/d) - Frankfurt


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2020-238  

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung

Quantitative Analyst (m/w/d) - Frankfurt

Vertragsart

Vollzeit

Die Position

Unsere Tochtergesellschaft Infront Quant - ist ein führendes RegTech im Bereich unabhängiger Bewertungen und regulatorischer Kennzahlenberechnungen, ansässig in Frankfurt am Main, einem der wichtigsten internationalen Finanzplätze weltweit. Besonderer Fokus liegt auf Berechnungen von Kennzahlen im Zusammenhang mit regulatorischen Vorgaben wie PRIIPs, MiFID II etc. sowie Fair-Value-Bewertungen sämtlicher Finanzprodukte - von Plain Vanilla Derivaten, (illiquiden) Schuldscheinen bis hin zu komplexen strukturierten Produkten und Portfolien.  Wir suchen Berufseinsteiger sowie berufserfahrene Mitarbeiter für die Position des Quantitative Analyst mit folgenden Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche, operative Betreuung und Weiterentwicklung von Kundenprojekten im Bereich Produkt- und Risikobewertung
  • Umsetzung und Betreuung neuer Projekte im Bereich PRIIPs und MiFID II
  • Intensive Mitarbeit an firmeneigenen Tools wie Template Manager Calculation Services
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen sowie Dokumentationen (Fachkonzepte, Produktinformationen etc.) für die zu verantwortenden Produkte für interne/externe Adressaten
  • Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen im beschriebenen Aufgabenbereich

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik oder verwandter Fächer 
  • Interesse an Finanzprodukten und an quantitativen sowie regulatorischen Fragestellungen 
  • Idealerweise technische Kenntnisse (erste Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken, Programmiersprachen, Projektmanagementtools etc.) 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum Infront?

  • Spannende Projekte in einem Arbeitsumfeld mit innovativen Technologien, State-of-the-Art-Modellen und Lösungen, die einzigartig in Europa sind
  • Professionelle Arbeitskultur und Umgebung mit Startup-Charakter im Mantel eines etablierten Unternehmens
  • Freiraum für eigene Ideen
  • Unterstützung bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein teamorientiertes, dynamisches und modernes Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien mit sehr guten Aufstiegschancen

Einsatzort der Stelle

Standort

Deutschland, Frankfurt

Gesellschaft

Infront Quant AG

Betreut durch

Name

Blasi

Vorname

Stefanie

Telefon

+49 69 50701-493